Kolumne

Seitenblick des Präsidenten in der AeroRevue 2/2021

«Systemrelevant» wurde zum Wort des Jahres 2020 gewählt. Die Politik streitet sich in der aktuellen Lage darüber, auf welche Berufsgruppen wir nicht verzichten können und wo Unterstützung notwendig ist. Mittlerweile ist die Liste neben den Berufen rund um das Gesundheitswesen lang und wird immer länger, was alles in einem Staat oder einer Gesellschaft lebensnotwendig ist. Das Bundesparlament liess sich dazu hinreissen, dass neben Gastrobetrieben, Eventorganisationen, Künstlerinnen und Künstlern sogar Sportmannschaften aus der obersten Spielklasse gestützt werden. Und wie steht es um die Luftfahrt und ihre Zulieferer?

Weiterlesen

Drehmoment Bundeshaus: Nationalrat Matthias Samuel Jauslin berichtet in der Ausgabe 172021 des EIT.swiss MAGAZIN

«Systemrelevant» wurde zum Wort des Jahres 2020 gewählt. Die Politik streitet sich darüber, auf welche Berufsgruppen wir nicht verzichten können und wo Unterstützung notwendig ist...

Weiterlesen

Seitenblick des Präsidenten in der AeroRevue 12/2020 - 1/2021

Der Verband der Schweizer Drohnenindustrie (DIAS) vertritt nach eigenen Angaben führende Hersteller und Anbieter von Drohnenprodukten und -dienstleistungen. Er bezeichnet sich als wichtiger Interessenvertreter der Schweizer Drohnenindustrie, die sich innert kurzer Zeit zu einem Industriezweig mit mehr als 100 Unternehmen entwickelt hat. Dieser Verband ist nun auch politisch tätig geworden. Er bekämpft aktiv eine Motion im Bundesparlament, die den Modellflug von der europäischen Drohnenregulierungs-Verordnung (EU) 2019/947 ausnehmen will...

Weiterlesen

Seitenblick des Präsidenten in der AeroRevue 11/2020

Vielleicht können Sie sich noch erinnern. In der «AeroRevue» 5/2019 stellte ich unter dem
Titel «Kennen Sie den Lindenberg?» den wiederholten Versuch, die Luftraumstruktur Zürich neu zu designen, in Frage. Völlig ungenügend war der damals von den Sachbearbeitern vorgelegte Entwurf. Luftfahrtverbände und Piloten liefen Sturm. Verbesserungen wurden zwar erarbeitet, doch auch die Folgeversionen vermögen die Bedürfnisse, vor allem in Bezug auf Flugsicherheit und Operationen der General Aviation, nicht zu befriedigen...

Weiterlesen

Seitenblick des Präsidenten in der AeroRevue 10/2020

SP-Nationalrat Jon Pult, Präsident der Alpen-Initiative, hat ein neues Feindbild entdeckt. Mit seiner Interpellation 20.3982 greift er die «Freizeitfliegerei» frontal an. Seine einfache Feststellung: Die Sport- und Leichtaviatik verhindert die Weiterentwicklung und breite Verwendung einer nachhaltigen Technologie...

Weiterlesen