Kolumne

Seitenblick des Präsidenten in der AeroRevue 09/2021

«Überlegen Sie sich derzeit einen Jobwechsel, ist Ihre finanzielle Situation angespannt oder haben Sie Schuldgefühle, wenn Sie Alkohol getrunken haben?» Sehr persönliche Fragen, die Sie mir selbstverständlich nicht beantworten müssen. Doch wer aktuell sein Tauglichkeitszeugnis erneuern will, muss sich gegenüber dem Bundesamt für Zivilluftfahrt dazu äussern...

Weiterlesen

Seitenblick des Präsidenten in der AeroRevue 07/08/2021

Da reibe ich mir die Augen. Kaum gibt der Bundesrat bekannt, dass er die Verhandlungen über das Rahmenabkommen abbricht, ruft die ultralinke Parteileitung der Sozialdemokraten den EU-Beitritt aus. Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen: Gewerkschaften monierten zusammen mit der SP beim Rahmenabkommen den fehlenden Lohnschutz der Arbeitnehmenden aufgrund der verkürzten Meldepflicht auf vier Arbeitstage. Nun fordern die gleichen Kreise eine EU-Mitgliedschaft, bei der es gar keine Meldepflicht gibt...

Weiterlesen

Seitenblick des Präsidenten in der AeroRevue 6/2021

Generalversammlungen nur virtuell, Flugplatzrestaurant geschlossen, Theorieunterricht praktisch unmöglich, Schulungsflüge nur unter strengsten Hygienemassnahmen: Die letzten Monate waren unglaublich schwierig. Doch wir haben uns wie Musterschüler an die Vorgaben gehalten. Schon das Vergessen einer Schutzmaske bescherte mir ein schlechtes Gewissen. Und nun das: Anfangs Mai räumte das Bundesamt für Gesundheit ein, dass der Lockdown nichts gebracht habe...

Weiterlesen

Seitenblick des Präsidenten in der AeroRevue 5/2021

Am 9. April berichteten lokale Zeitungen über einen von der Sicherheitsuntersuchungsstelle (SUST) veröffentlichten Bericht. Die Journalistin betitelte ihre Geschichte mit «Der Pilot hatte einen Fehler gemacht» und stützt sich dabei auf die Aussagen der SUST. Zusammengefasst geht es bei diesem Vorfall um einen Piloten, der mit seinem Segelflugzeug im Raum Kölliken AG
keine Aufwinde mehr fand. Er entschied sich, das Klapptriebwerk auszufahren. Da der Motor aber nicht die volle Leistung brachte, musste der Pilot auf der Kölliker Hardmatte aussenlanden...

Weiterlesen

Seitenblick des Präsidenten in der AeroRevue 4/2021

«Getestet oder geimpft? Danke, guten Flug!» lautete die Überschrift am 17. März 2021 in der Aargauer Zeitung. Der Beitrag zeigte auf, wie ein Corona-Impfpass erstmals am Flughafen Zürich zum Einsatz kommt. Insbesondere die Reiseländer in der EU forcieren einen solchen Covid-Persilschein in der Hoffnung, damit den Sommertourismus anzukurbeln. Dabei handelt es sich um eine digitale Bestätigung, dass man ordentlich gegen das Virus geimpft worden ist. Als Gegenleistung erhält man Zugang zum Boarding und wird von der Quarantänepflicht befreit...

Weiterlesen